Peugeot PX10 #2

Regular price $1,096.00 USD
Regular price Sale price $1,096.00 USD
Sale
+ Versand
(Video-) Besichtigung buchen
Peugeot Cycles, ein Ableger des renommierten französischen Automobilherstellers, ist weit mehr als nur eine Fahrradmarke – es ist eine Ikone in der Welt des Radfahrens. Mit einer faszinierenden Historie, die bis ins späte 19. Jahrhundert zurückreicht, hat Peugeot einen festen Platz in der Fahrradkultur eingenommen. Die Fahrräder von Peugeot zeichnen sich durch ihre zeitlose Eleganz und französische Raffinesse aus. Jedes Modell ist eine Verkörperung von Stil und Funktionalität, von der formvollendeten Silhouette bis zu den fortschrittlichen Technologien unter der Oberfläche. Die Vielseitigkeit des Peugeot-Angebots ist beeindruckend. Von schnittigen Rennrädern über robuste Stadträder bis hin zu fortschrittlichen Elektrofahrrädern – Peugeot deckt ein breites Spektrum von Fahrradtypen ab, um den unterschiedlichen Bedürfnissen und Vorlieben der Fahrer gerecht zu werden.
Das Peugeot PX10 ist nicht nur ein Fahrrad, sondern eine Legende auf zwei Rädern, das die glorreichen Tage des Radsports repräsentiert. Seit seiner Einführung hat dieses Modell Fahrradenthusiasten weltweit begeistert und bleibt ein zeitloses Symbol für Eleganz und Spitzenleistung. Das PX10 verkörpert den Inbegriff der Handwerkskunst, mit einem Rahmen aus Reynolds-Stahlrohren, der nicht nur leicht, sondern auch bemerkenswert robust ist. Die charakteristische Manganese-Gabel verleiht dem Fahrrad nicht nur eine ikonische Optik, sondern sorgt auch für eine geschmeidige Fahrt, selbst auf anspruchsvollen Straßen. In der Welt des Radsports hat der Peugeot PX10 eine beeindruckende Wettkampfhistorie. Von den Gipfeln der Tour de France bis zu den Rennstrecken weltweit hat dieses Fahrrad seine Fähigkeiten unter Beweis gestellt und sich einen Platz als zeitloses Symbol des Radsports verdient.
Die Simplex Schaltungen haben eine faszinierende Geschichte in der Welt des Radsports. Diese Schaltungssysteme, die von der französischen Firma Simplex entwickelt wurden, hatten ihren Höhepunkt in den 1950er bis 1970er Jahren und wurden zu einer festen Größe im professionellen Radsport. Simplex war bekannt für seine innovative Herangehensweise an die Fahrradschaltung. Eines der herausragenden Merkmale war die Verwendung von Aluminiumlegierungen, was zu leichten und dennoch robusten Komponenten führte. Dieser Fokus auf Gewichtseinsparung war besonders wichtig für Rennfahrer, die nach jedem Vorteil auf der Straße suchten. Simplex war auch Wegbereiter für die Einführung von Schaltwerken mit Federspannung, die den Gangwechsel erleichterten. Diese Technologie war in den frühen Tagen der Fahrradschaltungen eine bedeutende Innovation und beeinflusste die Entwicklung moderner Schaltungssysteme.

Abmessungen

Rahmenhöhe 59,5 cm (c-t)
Top Tube 57,5 cm (c-t)
Head Tube 16,5 cm
Standover 84 cm

Ausstattung

Schaltung 2x5 Simplex
Schalthebel Simplex
Umwerfer Simplex
Bremsen Mafac Competition
Kurbel Stronglight
Felgen Competition
Sattelstütze Simplex
Vorbau Peugeot
Sattel Ideale
Naben Maillard 700

Weiteres

Marke Peugeot
Modell PX10
Extras Pedale
Zustand konserviert, geprüft & aufbereitet
1 of 15